Positive Partnership


Das Geheimnis erfüllter und glücklicher Partnerschaft

Die Aufwärtsspirale der Positiven Psychologie ist eine wunderbare Metapher für die eigene Potenzialentfaltung und für die lediglich kleinen Impulse, die durch einen Trainer, Coach oder Therapeuten hierfür notwendig sind. Unser Leben ist geprägt von Beziehungen in zwei Richtungen: zu sich selbst und zu anderen Menschen. Kommunikation, verstehen und verstanden werden sowie Empathie und Wertschätzung spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Die Positive Psychologie legt den Fokus vor Allem auf das Aufblühen des einzelnen Menschen.

Positive Psychologie für Paare

Mit ihrem Konzept Positive Partnership kombiniert Stefanie Ahrens die Kern-Elemente der Positiven Psychologie mit verschiedenen therapeutischen Verfahren, sowie mit neuesten Erkenntnissen aus der Gewohnheitsforschung und der Neuro-Wissenschaft. Ziel ist es, dass Sie als Paar wieder Sinn und Fülle im gemeinsamen Miteinander erleben oder aus Krisensituationen gestärkt herauskommen und sich wieder verbunden, respektiert und sicher in ihrer Partnerschaft fühlen. Das Konzept ist natürlich auch für alle Paare geeignet, die nachhaltig einfach noch mehr Glück und Freude in ihre Beziehung bringen möchten und gemeinsam wertvolle Begegnungen und Momente erleben wollen. 

Bringen Sie Erleben und Fülle in Ihre Beziehung

In einem geschützten Rahmen können Sie als Paar lernen, die Innenwelt Ihres Partners wirklich zu verstehen und zu respektieren. Gegenseitiges Vertrauen und wertschätzende Kommunikation sind die Basis für eine langjährige und glückliche Partnerschaft. Decken Sie die negativen Muster in Ihrer Beziehung auf und finden Sie neue, wertvolle Wege, sich gegenseitig Freiraum und Geborgenheit zu schenken, so dass sich beide Partner wohl fühlen. Bringen Sie Fülle in Ihre Partnerschaft. 



Download
Positive Partnership · Workshop vom 16. - 17.08.2017 in Graz
Positive Partnership in der Sommerakademie 2017 beim ippm - Institut für Positive Psychologie und Mentalcoaching in Graz
Zielgruppe: Psychotherapeuten, Coaches, Trainer, Interessierte / Seiten: 29, 72, 96
Netzwerk_Psychologie_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Wie denkt Deutschland über Beziehungen?

Nachstehend findest Du eine Auswertung unserer Online-Umfrage zum Thema "Positive Partnership". Sie enthält einen Überblick über häufige Probleme in Beziehungen, wertvolle Hinweise, was besonders glückliche Partnerschaften ausmacht und viele weitere interessante Informationen. Viel Freude beim Lesen.

PKMI Online-Studie zu "Partnerschaft"

Was macht eine wertvolle Beziehung aus? Warum funktioniert es bei einigen Paaren scheinbar automatisch? Wo stecken immer wieder die selben Tücken und was sind immer wiederkehrende Probleme in der Partnerschaft. Diese Umfrage aus Juli/August 2016 zeigt Auszüge aus den meist genannten Kriterien.

Download
Positive Partnership - Tiefe Verbundenheit in der Partnerschaft
Zusammenfassung der Online-Umfrage zum Thema Beziehungen und Partnerschaften 09/2016
PKMI Online-Studie Partnerschaften.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.3 KB

Achtsamkeit im MIteinander

Woran erkennt man eine gute Beziehung. Wenn Du diese 11 Schritte regelmäßig beachtest, entsteht eine wertschätzende und erfüllte Partnerschaft.