AUSBILDUNG Positive Psychologie in Hamburg


Wie Menschen aufblühen

Was passiert im Menschen, wenn gute und schlechte Gefühle spürbar sind. Wie können wir das für unser tägliches Leben nutzen, um z.B. unsere Arbeit mit mehr Freude und Energie zu erledigen. Oder unser Privatleben ordentlich aufzupeppen und mehr Fülle hineinzubringen? Wie kannst Du gleichzeitig auch noch beruflich erfolgreich sein? 

Die Ausbildung zum zertifizierte:n Praktiker:in der Positiven Psychologie (zPPP) ist in sechs Module (M1-M6) gegliedert. Sie kann komplett oder in einzelnen Modulen gebucht werden. Jedes Modul ist ein Wochenende, beginnt am Freitagabend und endet am Sonntag. Da dies ist eine Jedermann-Ausbildung ist, gibt es nur folgende Voraussetzungen: Psychische Belastbarkeit und gute deutsche Sprachkenntnisse.

Zum Glück sind wieder Real-Life-Ausbildungen möglich. Unsere Ausbildungen finden Corona-konform in kleinen Ausbildungsgruppen statt. Maximal 14 Teilnehmer, entsprechende Abstände und konsequente Hygienemaßnahmen sorgen für möglichst sichere Gesundheitsbedingungen. Selbstverständlich braucht es die Mitarbeit eines jeden Teilnehmers, damit wir wertvoll und positiv für jeden diese Ausbildungen durchführen können.

Zert.Praktiker:in der Positiven Psychologie


Modul P1: Einführung Positive Psychologie

  • Grundlagen und Basismodelle der Positiven Psychologie
  • PP im Vergleich zur „normalen“ Psychologie
  • Menschen und der Weg zum Glücklichsein
  • Die 5 Bereiche des Glücks - PERMA
  • Das Prinzip der Fülle
  • Die Bedeutung von Dankbarkeit
  • Neurowissenschaft und Gewohnheitsforschung
  • Die Broaden-and-Build-Theory

Modul P2: Die Macht der guten Gefühle

  • Flourishing - Wie Menschen aufblühen
  • Die Aufwärtsspirale der Positiven Psychologie 
  • Arten von positiven Gefühlen
  • Positives Erleben
  • Die Bedeutung von Genuss im Leben
  • Die drei Ebenen des Glücks
  • Achtsamkeit 
  • Verbundenheit fühlen

Modul P3: Positives Selbst & Selbstwert

  • Das Selbst: Körper - Geist - Seele
  • Charakterstärken und Signaturstärken
  • Selbstmitgefühl
  • Selbstwert und Selbstwirksamkeit
  • Self Determination Theory
  • Positives Selbstbild
  • Identität und Zugehörigkeit

Modul P4: Positive Strategien & Verhalten

  • Positive Gesundheit - Resilienz aufbauen
  • Prospektion - Positive Zukunftserwartung
  • Wertvolle Zielsetzung
  • Positive Routinen installieren
  • Lebenssinn schaffen
  • Stärken-Training
  • Flow-Erleben

Modul P5: Positive Kommunikation

  • Kommunikationsdreieck
  • Wahrnehmungspositionen
  • Das Landkarten-Prinzip
  • Positive Formulierungen
  • Positive Feedback-Schleifen
  • 8 Stufen des Humor-Trainings
  • Menschen motivieren

Modul P6: Positive Beziehungen

  • Beziehungen positivieren und aufblühen lassen
  • Nonverbale Vereinbarungen
  • Acts of Kindness
  • Positive Netzwerke schaffen
  • Verbundenheit und Zugehörigkeit
  • Gemeinschaftssinn erzeugen
  • Rituale zur positiven Beziehungsgestaltung



Zert. Influenzer:in der positiven Psychologie


Dies ist die zweite Stufe der Ausbildung. Voraussetzung ist es demnach, zertifizierte:r Praktiker:in zu sein. In diesem Kurs wenden wir die Positive Psychologie für alle an, die ihre Umgebung oder andere Menschen positiv beeinflussen wollen. Dies kann für die Arbeit, in der Familie oder in jedem anderen Kontext genutzt werden. Weiteres siehe hier.


Zert. Counselor der positiven Psychologie


Dies ist die dritte Stufe der Ausbildung. Voraussetzung ist es demnach, zertifizierte:r Influenzer:in zu sein. Hier lernen Menschen die Modelle der Positiven Psychologie in Beratung, Coaching und anderen psycho-sozialen Kontexten anzuwenden. . Weiteres siehe hier.


Zert. Leader der positiven Psychologie


Dies ist eine weitere dritte Stufe der Ausbildung. Voraussetzung ist es demnach, zertifizierte:r Influenzer:in zu sein. Hier lernen Menschen die Modelle von Positive Leadership, also den Leader der Positiven Psychologie kennen und anwenden. Führen im modernsten Sinne für erfolgreiche Aufgabenbewältigung und wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern...  Weiteres siehe hier.


Zeiten - Termine - Preise - Praktiker:in


KURS ZPPP 22-12

 

Modul P1:    02.12. - 04.12.22

Modul P2:    06.01. - 08.01.23

Modul P3:    27.01. - 29.01.23

Modul P4:    17.02. - 19.02.23

Modul P5:    10.03. - 12.03.23

Modul P6:    31.03. - 02.04.23

KURS ZPPP 23-04

 

Modul P1:    14.04. - 16.04.23

Modul P2:    05.05 - 07.05.23

Modul P3:    26.05. - 28.05.23

Modul P4:    16..06 - 18.06.23

Modul P5:    07.07. - 09.07.23

Modul P6:    28.07. - 30.07.23

KURS ZPPP 23-09

 

Modul P1:    01.09. - 03.09.23

Modul P2:    22.09. - 24.09.23

Modul P3:    13.10. - 15.10.23

Modul P4:    03.11. - 05.11.23

Modul P5:    24.11. - 26.11.23

Modul P6:    15.12. - 17.12.23

 


Zeiten

 

Freitag:     18:00 - 22:00 Uhr

Samstag:  09:00 - 18:30 Uhr

Sonntag:   09:00 - 17:30 Uhr

Preise + Ort

 

Preis:   2.290 € (Frühbucher 2.090 €)

Seminarort:    Villa der Möglichkeiten

Hummelsbütteler Landstraße 42

22335 Hamburg

Modulpreise bei Einzelbuchung:

Normalpreis 420 €, Frühbucher 380 €

Die Preise sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Frühbucher-Preis gilt bei einer verbindlichen Anmeldung bis zwei Monate vor Beginn der Ausbildung.


Anmeldung


Komplettkurs ZPPP

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Einzelbuchung Module zPPP

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Download
AGB PKMI Institut
AGB PKMI-Institut.pdf
Adobe Acrobat Dokument 334.9 KB